Wettkampf

Beim Wettkampf werden Schutzwesten getragen, da alle Techniken im Vollkontakt ausgeführt werden. Der Kampf geht über 3 Runden mit einer Netto-Kampfzeit von jeweils 2 Minuten.

Tritte und Schläge sind nur oberhalb der Gürtellinie erlaubt, Kopfangriffe verboten. Es werden auch Wurf- und Grifftechniken angewendet.

Punktwertungen gibt es für Treffer, Abwehren und Würfe.